Frauen wollen von dir geführt werden

 

Wenn eine Frau beim Flirten merkt das du als Mann keine Eigeninitiative hast und dich schwer für Sachen entscheiden kannst, wird sie nach und nach die komplette Anziehung zu dir verlieren, da es einfach unmännlich ist und ein Zeichen, dass du in deinem Leben wenig Rückrat hattest, bzw. es gewohnt bist dich von anderen kommandieren zu lassen und Frauen wollen keinen Mann ohne Selbstrespekt und Eigeninitiative.

 

Sobald du die Entscheidungen anderer, über deine eignen setzt, verlierst du Automatisch an Selbstrespekt. Um zu führen ist diese Art von Selbstrespekt allerdings notwendig. Setze deine eigenen Vorhaben daher ab jetzt immer an die erste Stelle!

 

Gerade wenn du mal ein One Night Stand haben willst, ist es essenziell die Führung zu übernehmen, denn selbst wenn es die Frau will, sie wird nichts machen wenn du sie nicht führst. Zu guten Führungsqualitäten gehört auch die Eigenschaft Probleme zu lösen, sogar aus dem Affekt.

 

Mal angenommen du bist in einem Club und dein Mädel steht unglaublich auf dich, aber sie hat eine Freundin der das garnicht gefällt. Was machst du jetzt? Viele würden jetzt einfach das Weite suchen, die Nummer holen und die Situation so im Raum stehen lassen. Du hättest allerdings auch folgenden Ansatz versuchen können:

-erzähl deinem Mädel das sie ihrer Freundin sagen soll, das sie kurz mit dir zur Bar geht um was trinken. Aus dem Mund deines Mädels, stoßen die Worte bei der Freundin auf mehr Akzeptanz.

 

Es gibt 3 Arten die Situation mit einer Frau zu eskalieren:

-physisch (Berührungen intensivieren)

-logistisch (du führst sie an einen anderen Ort, sei es jetzt das Kaffee, die Bar, deine Wohnung usw...)

-inhaltlich (du wirst persönlicher im Gespräch oder sexualisierst den Gesprächsinhalt)

 

Wenn du sie beim Flirt führst, achte dabei vor allem darauf das du nicht zögerst, sie merkt das du zögerst und verliert unmittelbar darauf Interesse. Spreche laut und sei bestimmt, stelle keine Frage, sondern sag ihr wo ihr hin geht, vergiss nie, sie will geführt werden. Alles andere ist zu passiv und minimiert deine Erfolgschancen.

 

Achte auch stark darauf das du die Sache nur intensivierst wenn sie dir gerade positive Signale sendet wie zB. Lachen, dich anfassen usw...

Wenn sie gerade eher neutral bis mies gelaunt ist, wird sie dir eher nicht folgen, daher achte auf die Zeichen.

 

Sag niemals sofort das ihr zu dir geht, andernfalls gibst du vielen das Gefühl eine "Schlampe"(sozial konditionierter Bullshit) zu sein. sondern mache Babysteps. Zeige ihr verschiedene Orte, führe in Bars, nette Gegenden und mache anschließend den Vorschlag ihr etwas bei dir zu zeigen oder zu trinken, sonst fehlt dir da meist das Vertrauen.