Beim Flirt ist State das Gefühl was du hast wenn du in der "Zone" bist. Das Ansprechen der Frauen fällt dir leichter als jemals zuvor, du findest praktisch immer die richtigen Worte und du fühlst dich wie der König der Welt. Bei der Verführung ist State etwas das kommt, wenn du viel Action machst, viele Frauen ansprichst und Interaktionen hast. Jeder der sich mit dem Thema längere Zeit ernsthaft beschäftigt und rausgeht wird dieses Gefühl früher oder später erleben.

 

Es ist so ein cooles Gefühl, das einige es mit der Zeit als den heiligen Gral betrachten und wenn sie ihn gerade nicht haben wird es als Excuse genommen um die Frau im Endeffekt nicht anzusprechen. Wenn State beim rausgehen als Ziel betrachtet wird, wird er nicht kommen. Solange du dir Gedanken darüber machst wie du in den State kommen kannst, kannst du es nicht erreichen, weil State etwas ist das entsteht wenn du aus deinem Kopf raus bist und solange du dir darüber Gedanken machst, bleibst du in deinem Kopf.

 

State ist in der Verführung NICHT das Non plus Ultra, du kannst attraktive Frauen ebenfalls ohne State verführen wenn du weißt was du machst. Sich diesen State als Ziel zu setzen wird deine Resultate daher dramatisch schmälern. State kommt nicht wenn du darüber nachdenkst wie du ihn bekommst, sondern wenn du auf diese Welt fokussiert bist und viele Aktionen machst die deine Aufmerksamkeit erfordern, idealerweise deine Ängste ein bisschen fordern, wie zB. eine hübsche Frau ansprechen.

 

State kommst wenn du Action machst und es nicht für den State tust. Du kannst es spiken indem du deine Physiologie in einer positiven Art un Weise änderst ( Wie du deine Physiologie positiv veränderst, erfährst du in meinem Körpersprache Thread und in meinem Youtube Video "Eskalation in Amsterdam") . Du kannst es ausprobieren indem du dich mal 2 Minuten vor den Spiegel stellst und einfach 2 Minuten loslachst. Du wirst feststellen das du auf einmal wesentlich mehr im "State" bist.

 

Wenn du denkst das du zu wenig Energie hast um eine Frau anzusprechen, spring einfach 10 mal auf und ab. Du wirst sehen das du auf einmal wesentlich mehr Energie hast. 

 

Anstatt zu denken wie du in den State kommst, denke stattdessen Sachen die sich besser anfühlen, wie zB." ich spreche sie jetzt an", "ich will lernen", "ich komme meinem Ziel näher" usw. Alles was sich gut anfühlt wenn du es denkst. Du änderst deinen Fokus dadurch von intern zu extern und du tendierst ebenfalls dazu aus deinem Kopf rauszukommen.

 

Vergiss dabei nie: Wenn du dem State hinterherläufst wird er nicht kommen (du bist allerdings so wie so nicht drauf angewiesen sobald du gut genug bist), du kannst ihn nur zulassen indem du die richtigen Aktionen machst;-)