Der perfekte Körperkontakt im Flirt.

 

Ist unmöglich. Viele denken es sei nötig eine Frau perfekt berühren zu müssen und verhindern somit die Möglichkeit überhaupt körperlich mit der Frau zu werden. Gerade am Anfang fühlt es sich an wie eine Wand zwischen dir und der Frau, die es dir nicht möglich macht sie zu verführen, weil es dir nicht gelingt mit der Frau einen vernünftigen Körperkontakt beim Flirt herzustellen.

 

Die Ursache für mangelnden Körperkontakt liegt häufig in einer Mischung aus Angst vor Abweisung und einfach daraus das du es nicht gewohnt bist Leute auf regelmäßiger Basis zu berühren. Ein erster guter Schritt besteht daher sich anzugewöhnen Menschen allgemein zu berühren. Fass deinem Kumpel mal an die Schulter wenn er was gut gemacht hat und such Körperkontakt mit fremden Menschen. Am Anfang wird sich das unnatürlich anfühlen aber bleib einfach am Ball und dann wird es mit der Zeit ganz natürlich.

 

Nur aus einem Gespräch heraus das körperlich ist, kann sich im Endeffekt etwas sexuelles aufbauen, da das körperliche mit der Zeit Momentum gewinnt und hieraus Sex entstehen kann. Es ist jedoch sehr wichtig das man das ganze nicht übertreibt und sich sozusagen ein Gefühl dafür einstellt wie weit man gehen kann. Frauen mögen Körperkontakt. Die meisten wollen berührt werden. Von einem Mann den sie attraktiv finden. Ob deine Annäherungsversuche attraktiv auf eine Frau wirken und wie du damit umgehst kannst du ganz einfach Anhand dieser Formel herausfinden:

 

Im Gespräch mit einer Frau:

 

-Du Fasst ihr zB. an die Schulter sie geht etwas auf Abstand oder lässt anmerken das es ihr nicht gefällt= Sie will NOCH nicht berührt werden, heißt du gehst ebenfalls auf Abstand und berührst sie erstmal nicht weiter, machst ein sogenanntes STATEMENT OF EMPATHY wie zB. ''sorry'' oder etwas in der Richtung 

 

-Du legst zB. deinen Arm um ihre Schulter, sie reagiert neutral = unklares Zeichen von ihrer Seite aus, bedeutet folge deiner Intuition, nehm ihn weg oder lass ihn noch kurz da, je nachdem wie du die Situation mit ihr einschätzt

 

-Du legst deinen Arm um ihre Schulter und sie erwidert die Berührung: Ihr gefallen deine Annäherungsversuche, setze noch einen drauf indem du sie zB. in den Arm nimmst, erwidert sie das wieder positiv kannst du versuchen sie zu küssen.

 

Merke: egal was du machst, so lange die Frau noch da ist bedeutet das, dass  Interesse vorhanden ist, eine hübsche Frau hat viele Optionen an einem Abend, mit dir abzuhängen ist nur eine davon. Falls die Frau nach Erhöhung der Eskalation auf Abstand geht bedeutet das nur das ihr das gerade etwas zu viel ist, gehe auch auf wieder etwas mehr auf Abstand, bring das Statement of Empathy und führe die körperliche Annäherung zu einem späteren Zeitpunkt fort.

 

Dave's Date Routine:

 

Wenn du eine ziemlich sichere Abfolge bei einem Date brauchst um mit ihr körperlich zu werden kann ich dir meine alte Date Routine empfehlen mit der ich fast 100 Prozentigen Erfolg hatte.

 

1.Sorge dafür das du NEBEN der Frau sitzt und nicht gegenüber, weil du dich sonst daran hinderst mit ihr richtig körperlich zu werden.

 

2.Wenn die Stimmung zwischen dir und ihr positiv und einige Zeit vergangen ist , lege deine Hand auf ihr Knie und behalte es dort. Nimm die Hand nach einiger Zeit wieder weg vom Knie

 

3.Warte einen Moment ab und bei positiver Stimmung, nimmst du ihre Hand und hälst sozusagen eine Weile Händchen mit Ihr, Nimm die Hand nach einiger Zeit wieder weg.

 

4.Warte wieder ab bis die Stimmung zwischen euch positiv ist, jetzt legst du deinen Arm um sie und lässt ihn dort. Nach einiger Zeit nimmst du noch ihre Hand dazu. Aus dieser Position ist es nun ziemlich leicht sie zu Küssen.

 

Das ist sozusagen meine damalige Reihenfolge gewesen die mir regelmäßigen Erfolg gebracht hat. Heute gehe ich die ganze Sache intuitiver an. Wenn die Frau aus irgendeinem Grund nicht auf deine versuche eingeht, höre mit der Berührung auf und führe sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder fort.

 

Wenn du Frauen berührst, achte darauf das sie lacht oder zumindest positiv gestimmt ist, weil Frauen eher Körperkontakt zulassen wenn sie positive Gefühle hat.

 

Die Faustregel bei der Verführung ist: Reagiert sie positiv mache etwas mehr, reagiert sie negativ, nehme ein bisschen Abstand)